Seebad Holtenau


Klar Schiff in der Seebadeanstalt

17.05.2017

Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, warum unsere Seebadeanstalt in Holtenau trotz Schmuddel-Winter zum Start in die neue Badesaison immer wieder wie neu aussieht? Ist das Zufall? Liegt es an der günstigen Kombination von Längen- und Breitengrad? An der Fliehkraft? Oder ist das einfach so?

Wir wollen es Ihnen verraten : Das ist pure Absicht!

Bevor unser Seebad in die neue Saison startet, befreien die fleißigen und freiwilligen Helferlein vom Freundeskreis der Seebadeanstalt Holtenau diese von allem Unrat und Dreck, den der Winter hinterlassen hat. Da wird geputzt, gewischt, gemalt, geschrubbt, gewaschen, geschraubt, geflickt, gemacht und getan, bis alles wieder mindestens so schön ist, wie im Jahr zuvor.

Am letzten Samstag, dem 13. Mai 2017 war es wieder soweit. Bei bester Laune und fröhlichem Nieselregen wurde beherzt zu den bereitstehenden Putzeimern gegriffen und alles was als Schmutz erkennbar war, verlor sich schnell in den kreisenden Bewegungen der unnachgiebigen Bürsten. Sogar die Sprungwand wurde von Lasse und Niklas per Paddelboot geentert und vom tierischen Schiet befreit. Schluss war erst als alle zufrieden waren und Kaffee und Kuchen auf dem Tisch standen.

Und warum das Ganze? Damit mit Sie sich in unserer Seebadeanstalt Holtenau genau so wohl fühlen wie wir. Freuen Sie sich mit uns auf den Start in die neue Badesaison am 1. Juni 2017 ab 14:00 Uhr.

Weitere Bilder von unserer Putzaktion haben auf einem Aufsteller in der Badeanstalt für Sie zusammengestellt.